Zurück zur Übersicht

Reihenmittelhaus mit viel Platz und Garten


149 m²
Wohnfläche
6
Zimmer
0-4194
Objekt-Nr.
PLZ
55130

Ort
Mainz

Objektart
Reihenhaus

Wohnfläche
149 m²

Grundstück
205 m²

Nebenkosten
150 €

Kaution
3 Monats-Grundmieten

Etage
3

Anzahl Etagen
3

Stellplätze
1

Garagen
1

Verfügbar ab
ca. Mitte September

Energieausweis
Vorhanden

Baujahr
1985

Wesentliche Energieträger
GAS

Energieausweistyp
VERBRAUCH

Energie-verbrauchskennwert
97 kWh/(m²·a)

Koordinaten
1

Karte in Google Maps öffnen?

Objektbeschreibung

Das zur Vermietung anstehende, großzügige Reihenmittelhaus wurde 1985 in Massivbauweise erstellt. Einige Renovierungsmaßnahmen wurden vorgenommen und zwar: Gaszentralheizung 2010 erneuert, Gäste-WC 2002, Dachflächenfenster 2003, teilweise elektrische Rollläden, Innentüren/Zargen 2006. Das Haus bietet Platz für eine Familie und verfügt über 6 Zimmer, Küche, 2 Bäder, sowie Terrasse und zwei Balkone und ein schön eingewachsener Garten. Raumaufteilung Erdgeschoss: Flur, Gäste-WC, Küche, Wohn-Essbereich Wohnfläche insgesamt rd. 46,20 m² Obergeschoss: Flur, Abstellraum, Bad, 3 Zimmer, 2 Balkone Wohnfläche insgesamt rd. 61,22 m² Dachgeschoss: Flur, Duschbad/WC, 2 Zimmer Wohnfläche insgesamt rd. 41,46 m² Gesamtwohnfläche des Hauses liegt bei rd. 148,88 m² Nutzflächen im Kellergeschoss: 61,30 m² (der Hobbyraum hat rd. 30,40 m²) Nutzfläche im Erdgeschoss-Garage 14,15 m² Ausstattung Holzeingangstür, mit Ornamentverglasung, Flur, Gäste-WC und Küche gefliest. Decken und Wände im Flur, Küche und Wohnzimmer wurden mit Rauhfasertapete angelegt. Gäste-WC ist an den Wänden deckenhoch gefliest. Wohnzimmer mit Laminatboden. Von hier aus gelangt man auf die Terrasse in den Garten. Sämtliche Geschosstreppen wurden als Stahl-Holztreppenanlage eingebaut. Im Obergeschoss und Dachgeschoss wurden ebenfalls in den Zimmern und Flure Laminatböden verlegt. Das Tageslichtbad im OG verfügt über ein WC, 2 Waschbecken, Badewanne, die Wände sind umlaufend ca. 1,70 m hoch gefliest. Das Duschbad im Dachgeschoss ist deckenhoch gefliest. Eine Paneelendecke mit integrierter Beleuchtung wurde eingebaut. Vorhanden ein Waschbecken und WC. Der Boden ist gefliest. Das Haus ist voll unterkellert. Hier befinden sich der Heizungskeller, Waschmaschinenanschluss, Vorratskeller, Technikraum sowie ein großzügiger Hobby-Raum. Anmerkung zu den Nebenkosten: Zu den an den Vermieter zu zahlenden mtl. Betriebskosten von mtl. 150,00 EUR kommen noch die Heizkosten, Wasserkosten, Müll und Stromkosten hinzu. Diese Kosten zahlt der Mieter direkt an das jeweilige Versorgungsunternehmen. Das Haus wird umfangreich renoviert und saniert!! - Alle Bäder - WC im EG, Wannenbad im OG und Duschbad im DG werden saniert - Küche - komplett saniert (keine EBK!) - Elektroarbeiten - neue Schalter - neuer Boden im DG-Zimmer (bisher Teppich) - alle Zimmer werden neu gestrichen - beide Balkone werden gereinigt Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung.

Lage


Mainz-Laubenheim ist ein äußerst begehrter Stadtteil mit sehr guter Autobahnanbindung in alle Richtungen des Rhein-Main-Gebietes. Am Laubenheimer Bahnhof halten Nahverkehrszüge, ansonsten sorgen Stadtbusse für eine sehr gute Anbindung an die Stadt. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, ein reges Vereinsleben, sowie viele Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bietet Mainz-Laubenheim auch. Ferner stehen mehrere Kindergärten und eine Grundschule zur Verfügung. Die Laubenheimer Restaurants, Gaststätten und Straußwirtschaften bieten für jeden Geschmack etwas.

Kontakt


Ingrid Secker

Ingrid Secker

Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

Leiterin der Vermietungsabteilung

Anrede










Alle Angaben sind freiwillig. Wenn wir Ihnen antworten sollen, geben Sie uns bitte entweder Ihre Telefon-Nr. oder Handy-Nr. oder E-Mail-Adresse an.

Kenntnisnahme_Widerrufsbelehrung_Datenschutzerklärung*

Ich habe die Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein.