Zurück zur Übersicht

3-Zi-Terrassen-Whg. in begehrter Lage


83 m²
Wohnfläche
3
Zimmer
0-4105
Objekt-Nr.
PLZ
55122

Ort
Mainz

Objektart
3-Zi. Eigentumswohnung

Wohnfläche
83 m²

Garagen
1

Verfügbar ab
3-6 Mte. n. Kauf

Energieausweis
Vorhanden

Baujahr
2015

Wesentliche Energieträger
FERN

Energieausweistyp
BEDARF

Endenergiebedarf
23 kWh/(m²·a)

Provision (inkl. MwSt.)
5,95 %

Kaufpreis
350.000 €

Koordinaten
1

Karte in Google Maps öffnen?

Objektbeschreibung

Hier werden Sie ambitioniertes Wohnen nicht nur träumen, lassen Sie sich überraschen! So wohnlich und modern, präsentiert sich diese hübsche 3-Zimmer-Wohnung. Das helle Eichenparkett und die weißen Wände dazu, reflektieren das Licht so schön, so dass die Möbel schnell aufgestellt sind und man fühlt sich sofort daheim. Alles ist großzügig und geschmackvoll. Das eigene Zuhause man ist sofort darin verliebt und alle Wohnwünsche sind realisiert. Eine moderne, helle Einbauküche zum weitläufigen Wohn- und Essbereich offen gestaltet. Die überdachte, direkt angrenzende Sonnenterrasse mit Bankirai-Belag ist das 4. Zimmer an warmen Tagen. Ein großzügiges Badezimmer mit Badewanne zum Entspannen, zusätzlich ein Duschbad, zwei ruhige Schlafzimmer und ein großer Abstellraum in der Wohnung, damit alles schön aufgeräumt bleibt super! Die Balkonmöbel sind schon so gut wie bestellt, man kann es kaum abwarten bis der Sommer wieder kommt und endlich kann man wieder draußen sitzen! An die kalte Jahreszeit ist auch gedacht, das Auto parkt wohlbehütet in der Tiefgarage. Und das Beste man wohnt und lebt jetzt Mitten in Mainz-Gonsenheim. Zu Fuß gehts nicht nur ins Lieblings Café und in die Geschäfte auf der Breiten Straße sondern den täglichen Bedarf hat man um die Ecke bei Rewe oder Aldi und man ist Ruck-Zuck in der Innenstadt. Besser gehts nicht!

Lage


Mainz-Gonsenheim ist wie eine kleine Stadt in sich: mit einem alten Ortskern, herrschaftlichen Villen und modernen Wohnsiedlungen. Mit einer lebhaften Ein-kaufsstraße, eigener Fastnachtstradition, dem Lennebergwald als Naherholungs-gebiet und einem immer noch ausgeprägten Gemüse- und Obstanbau. Altes und Neues, Modernes und Traditionsbewusstes harmonieren in Gonsenheim seit jeher in besonderer Weise. "Gunsenum" nennen die alteingesessenen Gonsenheimer liebevoll ihren Stadtteil, der bereits im Jahre 774 erstmals urkundlich erwähnt und 1938 zu Mainz eingemeindet wurde. Wahrzeichen ist sein Renaissance-Rathaus von 1615, das am Anfang der Mainzer Straße und inmitten der ältesten Häuser Gonsenheims steht. Überragt wird es von der katholischen Stephanskirche, dank ihrer imposanten Doppeltürme auch "Rheinhessendom" genannt. Blickfang in der Breiten Straße, der Gonsenheimer Einkaufsmeile, ist die um 1900 erbaute evangelische Kirche. Mit ihrem freistehenden Glockenturm steht die moderne katholische Kirche St. Johannes Evangelist in einem interessanten Kontrast zu den alten Sakralbauten im Ortskern. Viele Familien leben in den Wohngebieten im nördlichen Gonsenheim und am Großen Sand. Sie schätzen die kurzen Wege in die Mainzer Innenstadt, den direkten Autobahnanschluss sowie den ausgedehnten Grüngürtel des Stadtteils. Ebenso gibt es jegliche Bildungseinrichtungen, wie Grundschulen, weiterführende Schulen aller Richtungen sowie eine Fachhochschule. Im Süden durchzieht der Gonsbach die Felder der ansässigen Obst- und Gemüsebauern. Gleich dahinter liegen die Gewerbegebiete "Am Hemel" mit vielen Handwerksbetrieben und "Kisselberg" für Büroflächen. Im Norden erschließt der Lennebergwald mit zahlreichen Wanderwegen ein reiches Naherholungsgebiet, das nicht nur von den Stadtteilbewohnern, sondern von ganz Mainz gern besucht wird. Trotz oder gerade wegen seiner Vielfältigkeit ist Gonsenheim reich an traditionellem Vereinsleben und modernen Festen. Sie erreichen die Mainzer Innenstadt in etwa 20 Minuten bequem mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Anschluss nach Wiesbaden besteht durch die nahegelegene A 643, nach Frankfurt gelangen Sie über den Mainzer Ring.

Kontakt


Claudia Muschel

Claudia Muschel

Immobilienfachberaterin

Verkauf und Vermietung

Anrede










Alle Angaben sind freiwillig. Wenn wir Ihnen antworten sollen, geben Sie uns bitte entweder Ihre Telefon-Nr. oder Handy-Nr. oder E-Mail-Adresse an.

Kenntnisnahme_Widerrufsbelehrung_Datenschutzerklärung*

Ich habe die Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein.